Jahresausklang – Bericht über die WaveTropy 2017

Zum letzten Stammtisch und Jahresausklang hielt Matthias Leonhardt einen Vortrag über seine Teilnahme an der WAVE2017. Die WAVE ist die größte Elektroautoralley der Welt. In diesem Jahr nahmen 128 Teams daran teil. Die Strecke führte entlang der Schweizer Grand Tour. Die Grand Tour ist eine Touristikroute über 1600 km durch die schönsten Gebiete der Schweiz (6 Alpenpässe – vier Sprachregionen und 22 wunderschöne Seen). Da diese Tour jetzt auch elektrifiziert wurde, d. h. mit vielen Ladestationen ausgestattet wurde, diente die WAVE als Einweihung der E-Grand Tour.

Der Vortrag war kein chronologischer Ablauf, sondern ging den Fragen nach, „Was ist die Wave“, „Wie ist sie entstanden“, „Wer kann mitmachen“, „Was bietet sie“ und „Wozu ist sie da“. Vor allen mit der letzten Frage sollte deutlich gemacht werden, dass Elektromobilität funktioniert, auch auf großen Strecken und man die Schönheiten der Natur genießen kann, ohne die Umwelt zu verpesten. Ist das nicht wunderbar, so der Ausspruch des Tour Direktors Louis Palmer.

Hier noch ein Link auf den Blog von Matthias Leonhardt und auf das offizielle WAVE-Video.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.